Pflegetipps gegen unreine Haut und Akne

Unreine Haut – Was zeichnet sie aus? Die unreine Haut zeichnet sich durch einen Talgüberschuss aus, welcher durch eine zu hohe Talgdrüsentätigkeit, zu viele Talgrezeptoren oder eine zu hohe Rezeptorenempfindlichkeit zustande kommt. An sich ist die unreine Haut (Seborrhoe) kein unnormaler Hautsekretionstyp, sondern ganz im Gegenteil, eine sehr stabile, abwehrstarke Haut. Durch den höheren Talggehalt […]

Mischhaut – So erkennen Sie sie.

Da alle Menschen in der sogenannten T-Zone erheblich mehr Talgdrüsen als in der seitlichen Gesichtspartie haben, hat genau betrachtet jeder Mensch eine Mischhaut. Der Begriff Mischhaut bezeichnet aber im Volksmund einen Hautzustand, bei dem die mittlere Gesichtspartie in den Bereichen Stirn, Nase und Kinn zum deutlich fettigen (lipidreichen) Hautzustand und die seitlichen Gesichtsbereiche zur trockenen, […]

Normale Haut – Was zeichnet sie aus?

Der Hautzustand: Die normale Haut ist samtig zart und glatt mit normaler Porengröße. Sie zeichnet sich durch einen ausgeglichenen Säureschutzmantel (Hydro-Lipidfilm) mit idealer Zusammensetzung aus. Die Stoffwechselprozesse sind in einem ausgewogenen Gleichgewicht. Daher ist die Normalhaut nicht zu talgreich und nicht zu trocken. Sie ist rosig, da die feinen Blutgefäße gut aber nicht übermäßig durchblutet […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben